Wir öffenen am 6. Juni 2021

"immer wieder sonntags" von 11 bis 19 Uhr

Wir freuen uns sehr darauf, dass wir am Sonntag, dem 6. Juni unsere Türen nach so langer Stille wieder öffnen dürfen. Neu ist, dass wir in der Sommersaison in der Zeit von 11 bis 19 Uhr unsere Türen und den Hofgarten mit Sonnen- und Schattenplätzen für Besucher geöffnet haben. Bis ca. 13.30 Uhr bieten wir herzhafte Kleinigkeiten für den kleinen Hunger an.

Neben der bewährten Ausstellung widmet sich die neue Ausstellung „Erlesene Schätze – Faszination Sammeln“ der Sammelleidenschaft. Fotoapparate, Automodelle und Modelleisenbahnen finden sich, genauso wie Schönes aus Kristall und Porzellan. In der neu eingerichteten Kristalldiele zieren Ölgemälde von Annaliese Kaeding (1926-2004) die Wand. Inspiriert von Motiven bekannter Worpsweder Künstlern. "In Erinnerung an Mutti" erfahren Sie die Geschichte einer starken Frau, die durch ihre Krebserkrankungen die Liebe zur Malerei entdeckte. Damit möchten wir Menschen, die sich in einer ähnlichen Situation sind Mut machen, durchzuhalten. Das Leben hält so viel Schönes bereit. In der Entstehung ist die Dauerausstellung „Kleine Welten“ rund um Automodelle und Modelleisenbahnen.

Es gelten die aktuellen Hygienevorgaben:

Link zum aktuellen Stufenplan mit Stufe 2 >35 <50:

Museum Rundgang:

  • geöffnet mit Hygienekonzept (insb. Reduzierung Besucherzahl/ Größe Einrichtung, max. 75%
  • drinnen: MNB-Pflicht, medizinische Maske

 In der Klönstuv:

  • geöffnet mit Hygienekonzept (insb. Abstände), sofern die Gäste sich ausschließlich an Tischen aufhalten
  • Max. 50% Kapazität
  • Zugang nur mit negativem Testnachweis
  • MNB-Pflicht, solange nicht Sitzplatz eingenommen wird
  • Keine privaten geschlossenen Feiern

Im Hofgarten:

  • geöffnet mit Hygienekonzept (insb. Abstände), sofern die Gäste sich ausschließlich an Tischen aufhalten
  • Private geschlossene Feiern: max. 50 Personen mit negativem Testnachweis
  • MNB-Pflicht in Innenräumen, Medizinische Maske

 Die Plätze sind nach wie vor Corona-bedingt reduziert und wir empfehlen eine Reservierung.


Wir freuen uns sehr auf Ihren Besuch nach vorheriger Anmeldung und unter Einhaltung der aktuellen Regelungen. Schließlich soll es sich für alle angenehm anfühlen.


Auf bald und ein Wiedersehen
bei bester Gesundheit!


Erleben Sie bei uns den Charme vergangener Zeiten

Im Nostalgie Museum in Syke Okel erwartet Sie eine mit viel Liebe zum Detail arrangierte Ausstellung historischer Automobile und Zweiräder in adäquater Kulisse, Mode, Alltagsgegenstände des vergangenen Jahrhunderts und Okeler Heimatgeschichte.

 

Wir betreiben das Museum mit viel Herz im Saal der ehemaligen Okeler Traditionsgaststätte Hüneke/Winkelmann auf einer Fläche von ca. 300 qm. Seit 1888 werden hier besondere Momente des Lebens gefeiert. 

 

Diesen traditionellen Treffpunkt möchten wir mit unserem Engagement erhalten. Ein historischer Ort mit Persönlichkeit, Seele und Anspruch.

 

Kiek mol wedder rin - wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Elke und Wolfgang Kaeding

 

aktuelles


Wir bei Radio Bremen in der TV-Serie "Wer kennt wen?"

Fredi Kiffmeier haben wir über "Dat Lüttje Museum" in Bremen-Arsten kennengelernt. Nach seiner Vorstellung bei buten und binnen hat er diese folgenreiche Empfehlung ausgesprochen:

„Ich kenn da Eine, die heißt Elke Kaeding. Die macht uns die Vergangenheit schmackhaft“

>>> zum Video



Museum

Nostalgie pur. Bei uns gibt es immer wieder Neues zu entdecken.

mehr erfahren

Ausstellungen

Erlesene Schätze - Faszination Sammeln

Heimatgeschichte

Okel blickt auf eine über 800jährige Geschichte zurück.

 mehr erfahren



De Klönstuv

Gemütliche Kaffeepause nach einem Rundgang. Wir backen selbst.

mehr erfahren

Kultur vor Ort

Unterhaltung auf der wohl kleinsten Bühne im Landkreis Diepholz.

mehr erfahren

das sind wir

Oldtimer begeistert, Ideenreich,
herzlich und engagiert.

mehr erfahren



treffpunkt

Ein beliebtes Ausflugsziel für alle Unternehmungslustigen.

mehr erfahren

gutes tun

Wir betreiben das Museum privat und ehrenamtlich.

mehr erfahren

rundgang

In Zeiten wie diesen gibt es kleine Einblicke in unsere Ausstellung.

mehr erfahren

 



Ein Museum für alle

Jeder ist willkommen.
Barrierefrei. Hundefreundlich.

mehr erfahren

besucherordnung

Corona Pandemie, Verhalten, Fotografieren und Filmen

mehr erfahren

memories

Videoclips und Presseberichte von Veranstaltungen und Treffen.

mehr erfahren